KONI Fahrwerk Service

KONI Fahrwerk Umbau oder Reparaturen.

Service bei KONI Fahrwerk

Wir überholen und reparieren unteranderem (auch H&R, Bilstein) Ihre KONI Fahrwerke und Dämpfer, auch ein Testlauf mit Diagramm ist möglich. Angebot hierzu bitte anfragen!

Wir bieten Ihnen verschiedene KONI Rennabstimmungen, Rennumbauten, Slalom sowie Reparatur / Überholung / Revision der Dämpfer und Fahrwerk / Gewindefahrwerk an.
Jede Abstimmung für den Stoßdämpfer, ob für Ihren Porsche 911, BMW, Opel (z.B. Kadett), VW (z.B. Golf), Ferrari oder auch ihren Lamborghini wird extra individuell und auf Ihre Wünsche bzw. Bedürfnisse abgestimmt. Auch das Kürzen der Dämpfer übernehmen wir.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Stoßdämpfer wie zum Beispiel Ölverlust, veränderten Dämpferkräften oder sonstigen Defekt am Stoßdämpfer haben, sind Sie bei uns genau richtig. Wir bearbeiten fast jeden Stoßdämpfer für Auto oder Motorrad. Auch die 7610 KONI bzw. ikon Dämpfer übernehmen wir.

Wir prüfen Ihre Dämpfer anhand eines Testlaufes mit einer speziellen Maschine und können Ihnen dadurch ein genauen Kostenvoranschlag der Reparatur erstellen.

KONI bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten an, daher bitte gezielt bei uns anfragen, wir beraten Sie gerne. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir eine 100% Aussage der Kosten erst nach einer Inspektion und Testlauf treffen können. Senden Sie uns doch vorab ein Foto des Dämpfers inkl. der Dämpfernummer als  E-Mail,  dann können wir Ihnen mitteilen, in welchem Rahmen sich die Kosten bewegen werden. 

Vergessen Sie bitte nicht unser  Anschreiben  im Paket beizulegen!

Wir können Ihnen auch den Umbau Ihrer Motorrad-Dämpfer von KONI oder ikon anbieten!

KONI Fahrwerks-Übersicht

  • KONI Sport oder KONI Sport Short (Gelb)
  • KONI Special (Rot)
  • KONI Classic (Schwarz oder Rot)
  • KONI Coil-Over Gewindefahrwerk (Verchromt oder Gelb)

Eine Überholung von originalen Nivomaten wie es unter anderem BMW, Audi und Mercedes hat, ist leider nicht möglich !

KONI Rennabstimmungen / Spezialabstimmungen

Wir bieten Ihnen spezielle Fahrwerk-Rennumbauten an, für jede Rennsituation gibt es eine Lösung!!

Rebound

Falls der "KONI Sport Short" Dämpfer nicht lieferbar ist oder die original Länge zu lang ist.

Bodenventil

Andere Druckstufe (Einfahren des Dämpfers) verbauen, oder ein extra Cup-Ventil, was z.B. im Slalom- oder Rennbereich Verwendung findet.

Zugstufe

Andere Zugstufe verbauen (Ausfahren des Dämpfers).

Nuten erweitern

Zum Fahrzeug tieferlegen, nur wenn original schon mindestens eine Nut vorhanden ist.

Öl austauschen

Mit einem anderen Öl können wir härtere Zug- und Druckstufen realisieren, zudem wird das Ansprechverhalten verbessert.

Nicht alle Umbauten sind in der StVO zulässig, genauere Infos dazu bitte vorher anfragen oder mit dem TÜV absprechen.
Umbauten erfolgen auf eigenen Kundenwunsch und sind teilweise nur für eine abgesperrte Rennstrecke zulässig.

Beschreibung zu den Umbauten finden Sie in unseren FAQ’s

Interesse am Produkt?
Einer Reparatur oder Umbau? Kontakt aufnehmen